Habilitation

Im Unterschied zur Lehrbefähigung ist sie oftmals an die Einhaltung regelmäßiger Lehrverpflichtungen gebunden (Titellehre). Mit der Habilitation soll geprüft werden, ob der Wissenschaftler sein Fach in voller Breite in Forschung und Lehre vertreten kann.

An manchen Universitäten wird nach erfolgreichem Abschluss des Habilitationsverfahrens lediglich die akademische Bezeichnung Privatdozent (PD oder Priv.-Doz.) verliehen, die dann einziges äußeres Erkennungsmerkmal der erworbenen Qualifikation ist. Zahlreiche Fakultäten verleihen jedoch zusätzlich den akademischen Grad eines habilitierten Doktors (Doctor habilitatus, kurz: Dr. habil.), welcher auch nach Beendigung der Lehrtätigkeit erhalten bleibt.

In Deutschland ist seit der Novelle des Hochschulrahmengesetzes 2002 die Habilitation im Unterschied zu früher nicht mehr die einzige Qualifikation für den Beruf des Hochschullehrers an wissenschaftlichen Hochschulen. Die Einstellungsvoraussetzungen für Professoren sind vielmehr an wissenschaftlichen Hochschulen „zusätzliche wissenschaftliche Leistungen“, die in verschiedenen institutionellen Rahmen – einer Habilitation, einer Juniorprofessur, Wissenschaftlichen Mitarbeiterstellen u. Ä. – erbracht werden können; für künstlerische und Fachhochschulen gelten entsprechende Anforderungen (vgl. die jeweiligen Hochschulgesetze der Länder).

In die Diskussion um die Habilitation hat sich 2018 der Philosophische Fakultätentag als hochschulpolitische Vertretung der geistes-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Fächer an deutschen Universitäten eingeschaltet und in einer Resolution Qualitätsstandards für gute Habilitationen formuliert.[1]

2014 wurden in Deutschland nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 1627 Habilitationen durchgeführt, dies bedeutete zwar eine Steigerung um 4 Prozent gegenüber 2013, aber gegenüber 2002 einen Rückgang um 29 Prozent.[2] In vielen Fächern ist es allerdings nach wie vor nur in Ausnahmefällen möglich, ohne Habilitation auf eine Professur zu gelangen. Hinsichtlich der praktischen Bedeutung der Habilitation gibt es aber große Unterschiede zwischen den Fächern.

Studenten Online Copyshop

Kuhmühle 12
22087 Hamburg
Tel: 040-34870510